National Geographic: Werner Siefer übernimmt Chefredaktion

Werner Siefer wechselt als Chefredakteur zu National GeographicWerner Siefer wechselt als Chefredakteur zu National Geographic

Werner Siefer, 55, ist der neue Chefredakteur des Wissenschaftsmagazins National Geographic. Das Magazin erscheint mit Erstverkaufstag 24. Januar erstmals in der Verantwortung des Münchner Verlagshauses, das seit Januar Lizenznehmer der deutschen Ausgabe ist. Zuvor wurde National Geographic von Gruner + Jahr herausgegeben.

Siefer kommt vom Burda Verlag, wo er zuletzt die Redaktion von Focus-Gesundheit geleitet hat. Zuvor arbeitete er unter anderem als Chefredakteur von Netdoktor.de. Der studierte Biologe ist auch Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher.

Das Redaktionsteam wird komplettiert durch die stellvertretende Chefredakteurin Claudia Eilers sowie dem Redakteur Benjamin Köbler-Linsner, der Art-Direktorin Katja Heller und der Fotoredakteurin Kristin Schütte.

GeraNova Bruckmann gibt neben Büchern, darunter bereits die Bücher von National Geographic, ein breites Portfolio an Magazinen heraus, darunter unter anderem Auto Classic, Straßenbahn Magazin, Selber machen, Zuhause Wohnen und Bergsteiger.


zurück

(ak) 09.01.2020